Turbinenumladung im Hafen Kelheim - Teil 1

Aktuelles Chronik Vorbilder Modelle Presse Links Kontakt Datenschutz Suche


Baumann MAN F2000 33.604 - Copyright: www.olli80.de
Im Kelheimer Hafen standen insgesamt drei MAN-Zugmaschinen der Firmen W. Mayer und Baumann für den Transport und die notwendigen Begleitarbeiten bereit. Hier ist die 33.604 von Baumann zu sehen.

Baumann MAN F2000 33.604 - Copyright: www.olli80.de
Da zwischen der ersten und der zweiten Achse noch Platz ist, gibt es beim Schwerlastturm deutliche Unterschiede im Vergleich zu vierachsigen Schwerlastzugmaschinen.

W.Mayer MAN FE 600 A - Copyright: www.olli80.de
Luftkessel, Tank und weitere Fahrzeugteile befinden sich bei der MAN FE 600 A von W. Mayer im Schwerlastturm.

W.Mayer MAN FE 600 A - Copyright: www.olli80.de


W. Mayer MAN 41.604 - Copyright: www.olli80.de
Die zweite Zugmaschine der Firma Mayer war eine MAN 41.604 mit kurzem Radstand.

MAN 41.604 W. Mayer - Copyright: www.olli80.de


W. Mayer Scheuerle 300to Kesselbrücke - Copyright: www.olli80.de
Hier ist die eine Hälfte der Kesselbrücke zu sehen. Die Träger sind während der Leerfahrt auf den Interkombi-Modulen gelagert.

Steuerstand W. Mayer Kesselbrücke - Copyright: www.olli80.de
Mit den grauen Zwischenträgern können Lasten von bis zu 300 Tonnen befördert werden. Für leichtere Lasten gibt es 150 Tonnen tragende Zwischenstücke.

W. Mayer Kesselbrücke Steuerstand - Copyright: www.olli80.de
Auf dem anderen Teil der Kesselbrücke befindet sich am Fahrzeugende ein Steuerstand.

Scheuerle Kesselbrückengrundteile - Copyright: www.olli80.de
Schon ohne die Zwischenstücke wirkt die Kesselbrücke sehr imposant.

weiter


Die letzte Aktualisierung wurde am 27.11.2021 21:56 durchgeführt. - © Oliver Dobisch