Hofbesuch bei W. Mayer - Teil 3

Aktuelles Chronik Vorbilder Modelle Presse Links Kontakt Datenschutz Suche


zurück

\W.
Neben den bisher gezeigten Aufliegern befinden sich auch Pritschensattelzüge im Fuhrpark der Firma W. Mayer.

\W.


\W.
Ein weiterer Pritschenauflieger stammte vom Hersteller Kässbohrer.

\W.
Gezogen wurde der Auflieger von einer MAN F90.

\W.
Die Scheuerle-Kesselbrücke mit einer Traglast von 300 Tonnen war in demontiertem Zustand auf dem Platz abgestellt.

\W.
Einsatzbilder der Kesselbrücke gibt es beim Bericht über die Verladung und den Transport einer Turbine.

\W.
Auf diesem und den nachfolgenden Bildern ist eine weitere Kesselbrücke zu sehen.

\W.
Diese stammt jedoch vom Hersteller Goldhofer.

\W.
Die Traglast dieser Kesselbrücke, die direkt auf eine Zugmaschine aufgesattelt wird, liegt bei 40 Tonnen.

\W.
Auf den Zwischenträgern befinden sich weitere Träger zur Verlängerung der Ladefläche der Kesselbrücke.

\W.


zurück

Die letzte Aktualisierung wurde am 16.06.2022 13:50 durchgeführt. - © Oliver Dobisch